Gegenstand dieses Seminars sind die Erarbeitung und die softwaretechnische Umsetzung von ausgewählten Verfahren zur Analyse von raumbezogenen Daten. Bei diesen Daten handelt es sich beispielsweise um virtuelle 3D-Stadt- und Landschaftsmodelle, Fernerkundungsdaten (z.B. 3D-Punktwolken), Bilddaten oder thematische Daten. Mit Hilfe von selbst implementierten Algorithmen und eventuell notwendigen Visualisierungstechniken sollen themenbezogene Fragestellungen beantwortet werden. Der Schwerpunkt der einzelnen Themen kann in einem der folgenden Bereiche liegen:

- Algorithmik und Analytics
- Visualisierung und Rendering
- Parallelisierung und High-Performance-Computing
- Datenmanagement
- Servicebasierte Systeme und Infrastrukturen